Wenn alle das wüssten…

Interview mit einem Mitglied der Erwerbslosen AG der FAU Magdeburg

DA: Was ist Hartz IV und warum wurde es eingeführt?

Als Hartz IV wird das Arbeitslosengeld 2 nach dem Sozial-Gesetzbuch 2 bezeichnet.

Es wird Hartz 4 genannt, da es das vierte der Hartz Gesetze ist, die 2005 verabschiedet wurden. Diese sind benannt nach der Hartz Kommision, die der damaligen Rot-Grünen Regierung beratend beistand. Die Hartz Gesetze waren Teil der Agenda 2010, welche einen großen Niedriglohn-Sektor in Deutschland schaffen sollte. So Altkanzler Schröder wörtlich: “Wir haben einen der besten Niedriglohn-Sektoren aufgebaut, den es in Europa gibt.”. Weiterhin wurden in der Agenda 2010 Gesetze zur Leiharbeit und weitere Einschränkungen eingeführt, welche uns alle betreffen. Weiter lesen „Wenn alle das wüssten…“

Widerspruchsvorlage zum Antrag auf Sonderbedarf

Zum Antrag auf Sonderbedarf, haben wir jetzt auch eine Widerspruchsvorlage für euch!
Sollte euer Antrag abgelehnt oder nur als Darlehen bewilligt worden sein, könnt ihr euch damit wehren: Corona Widerspruch
Hier gibt’s die Widerspruchs-Vorlage auch als ODT-Datei: Corona Widerspruch
Und hier nochmal der Antrag auf Sonderbedarf: Sonderbedarf Pandemie Weiter lesen „Widerspruchsvorlage zum Antrag auf Sonderbedarf“

Corona-Pandemie: Sonderbedarf beim Jobcenter beantragen

Wir beantragen beim Jobcenter Sonderbedarf, wegen der Corona-Pandemie! Danke an @zineworkshop für die Vorlage !

WICHTIGE ANMERKUNG:
Dieser Antrag ist eine politische Aktion! Dieser Antrag ist bisher nicht vom Jobcenter anerkannt – dass wollen wir ändern.
Mit massenweisen Antragsstellungen, Widerspruchs- und Klagewellen bauen wir mehr und mehr Druck auf die Ämter auf. Unser Anliegen und unsere Bedürfnisse dürfen nicht ignoriert werden – auch nicht in Krisenzeiten Weiter lesen „Corona-Pandemie: Sonderbedarf beim Jobcenter beantragen“

13.03.2018: Veranstaltung – Sanktionsfrei!

Infoveranstaltung zu Hartz IV mit der gleichnamigen Initiative

Sanktionsfrei!

Am Dienstag, den 13. März, 17:30 im BUND, Ovlenstedter Str. 10

„Hartz 4-Sanktionen sind der Rohrstock der Jobcenter und sowas von 19. Jahrhundert, dass wir uns nur wundern können. Wir zeigen, dass es allen besser geht, wenn sie ohne Angst ins Jobcenter gehen können und geben Betroffenen Werkzeuge zur Selbsthilfe. So machen wir zusammen mit euch aus Hartz 4 eine echte Grundsicherung.“ (Quelle: sanktionsfrei.de)

Unterstützt durch die Offene Linke Liste (OLLI) MD.